Arbeitsgemeinschaften (AG's)

Unsere Projekte

 

AG’s der Michael- Ende- Schule

1. Halbjahr 2019/20

 

 

 

Yoga-AG (Donnerstag, 12.45-14.15 Uhr, 2. Klasse)

 

Affe, Fisch und Schildkröte sind nicht nur Tiere in der Wildnis, sondern auch Körperhaltungen im Yoga. In der Yoga –AG lernen wir die unterschiedlichsten Körperhaltungen, auch Asanas genannt, sowie Mantras und Meditationen aus der Tradition des Kundalini-Yogas kennen, spielen Yoga- Spiele und üben verschiedene Entspannungstechniken.

 

 

 

Handarbeits- AG (Dienstag, 12.00-12.45 Uhr, 2. Klasse)

 

Flechten, weben, wickeln, prickeln, nähen, Knöpfe annähen, fädeln, sticken, Pompoms machen, häkeln und stricken.

Wenn du solche Sachen gerne lernen möchtest, bist du in der Handarbeits-AG genau richtig.

Wir sammeln zu Beginn 5 Euro für das Material, das wir brauchen, ein.

 

 

„Flöten für Anfänger“ (Donnerstag, 12.45-13.30 Uhr, 2. Klasse)


Hast du Lust das Blockflötenspiel zu erlernen? Dann bist du hier genau richtig. Wir werden Töne auf der Flöte kennenlernen und schon bald kannst du kleine Lieder und Musikstücke spielen. Du brauchst dafür eine Sopranblockflöte (in barocker Griffweise; Kaufempfehlung: Thomann TRS-31B Sopran Blockflöte/ Kosten ca. 6€). Alles Weitere erfährst du beim ersten Treffen.

 

 

 

Theater- AG (Montag, 12.00-12.45 Uhr, 2. Klasse)

 

In der Theater-AG machen wir verschiedene Spiele und Aufwärmübungen, um zu lernen, wie wir unseren  ganzen Körper, unser Gesicht  und unsere Stimme einsetzen können.

Wir lernen, Gefühle zum Ausdruck zu bringen und in Rollen zu schlüpfen.

Es gibt Partnerübungen und Übungen für die ganze Gruppe, Bewegung zu Musik, Pantomime, Sprechübungen, kleine Rollenspiele und vieles mehr.

Freude am Theaterspielen und Fantasie sind gute Voraussetzungen.

Die Unterstützung durch eure  Eltern beim Rollenlernen und beim Besorgen oder Herstellen von Kostümen kann sehr hilfreich sein.

 

 

 

Streitschlichter – AG (Dienstag, 12.00-13.30 Uhr, 2. Klasse)

 

Ist es dir wichtig, dass sich in deiner Klasse alle gut verstehen? Traust du dich dazwischen zu gehen, wenn ein anderes Kind unfair behandelt wird? Möchtest du lernen, wie man einen Streit friedlich lösen kann? Dann lass dich hier zum Streitschlichter ausbilden und werde Teil eines Teams. Wir passen auf und sind füreinander da!

 

 

Schach-AG (Anfänger: Donnerstag, 12:45 – 13:30 Uhr, alle Klassen)

 

Die Schach-AG für Anfänger richtet sich an alle Kinder der Schule, die neugierig sind, das “königliche Spiel” zu lernen, die Spielregeln aber noch nicht beherrschen.

Wir werden uns in den ersten AG-Wochen zunächst mittels spielerischer Übungen gründlich die Spielregeln des “königlichen Spiels” erarbeiten.

Wenn wir mit den Spielregeln vertraut sind, werden wir uns mit Tipps und Tricks des Schachspiels befassen, um unsere Spielstärke nach und nach zu steigern.

Ziel der AG ist es, alle Schachregeln sicher zu beherrschen, sich auf dem Schachbrett sicher orientieren zu können und über erste Ideen der Spielanlage zu verfügen.  Bei Interesse und je nach Kenntnisstand können erste Schach-Diplome  erworben werden.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Der Schwerpunkt der AG liegt auf spielerischen Übungen zur Gangart der einzelnen oder einiger Figuren und kleinen Taktikspielen. Ganze Schachpartien mit allen Figuren werden kaum vorkommen.

Die Kinder sollen bereits AG-Beginn einen Schnellhefter (Farbe egal) und ihr Mäppchen mitbringen. Die Einwahl in die Schach-AG gilt für das ganze Schuljahr.

 

 

 

Schach-AG (Fortgeschrittene: Donnerstag, 13:45 – 14:30 Uhr, alle Klassen)

 

Die Schach-AG für Fortgeschrittene richtet sich an alle Kinder der Schule, die die Schach­regeln bereits annähernd sicher beherrschen.

Nach einer kurzen Wiederholungsphase der Spielregeln, v.a. der Sonderregeln wie Rochade, Bauernumwandlung und Schlagen “en passant”, dem Unterschied zwischen matt und patt und der grundlegenden Eröffnungsregeln werden wir uns daran machen, unsere Spielstärke nach und nach immer weiter zu steigern.

 

Turniere:

Wenn die Schule einen Startplatz erhält, haben die Kinder die Möglichkeit am Frankfurter Schulschachturnier „Hibbdebach Dribbdebach“ der Frankfurter Sparkasse (https://www.frankfurter-sparkasse.de/de/home/ihre-sparkasse/termine-und-events/schulschach.html) teilzunehmen.

Zudem werden wir im Rahmen eines schulinternen Turniers den Schachmeister oder die Schachmeisterin der MES ermitteln!

Ziel der AG ist die Erhöhung der Spielstärke und kindgemäße Einblicke in typische taktische Motive des Schachspiels. Bei Interesse und je nach Kenntnisstand können die ersten Diplome des Deutschen Schachbundes erworben werden.

Dazu werden wir uns vor allem mit spielerischen Übungen zu typischen Schachmotiven wie Abzugsschach, Fesselungen und Gabeln befassen, aber auch mit der Frage, wie man überhaupt einen Angriff auf den gegnerischen König anfangen kann.

In Ansätzen werden wir uns auch mit Tipps und Tricks zu Figuren- und Bauernendspielen befassen.

Wir werden in der Fortgeschrittenen-AG auch ganze Partien spielen, der Schwerpunkt aber wird auf spielerischen Taktikübungen liegen. Die Einwahl in die Schach-AG gilt für das ganze Schuljahr.

 

 

 

Chor- AG (Chor 1: Dienstag, 12.45-13.30 Uhr, alle Klassen

                   Chor 2: Dienstag, 13.30-14.15 Uhr, alle Klassen)

 

Singst du gerne?
Hast du Freude an Musik und am gemeinsamen Musizieren? Möchtest du zusammen mit den anderen neue Lieder kennen lernen und vielleicht bei Schulfesten und anderen Veranstaltungen auch auftreten? Magst du verschiedene Rhythmen ausprobieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Melde dich bei dem Schulchor und wir freuen uns auf dich bei unserer ersten Chorprobe.

 

 

 

Fußball – AG (Montag, 13.45-14.45 Uhr, 3.und 4. Klassen)

 

Du hast Lust zu kicken? Dann komm in die Fußball-AG. Wir trainieren in Spielformen die Technik und die Taktik des Fußballspiels. Kinder, die schon im Verein spielen, sind genauso willkommen wie Kinder, die bisher nur in der Freizeit spielen.

 

 

 

Koch- und Back –AG (Donnerstag, 13.45-15.15 Uhr, 3. und 4. Klassen)

 

In der Koch-AG werden viele verschiedene Gerichte aus aller Welt selbstständig zubereitet. Wir werden uns mit gesundem Essen auseinandersetzen und unserer Kreativität freien Lauf lassen. Gemeinsam werden wir die Gerichte aussuchen und die Zutatenliste erstellen. Selbstverständlich können auch Wünsche geäußert werden. Und das Beste kommt zum Schluss: natürlich wird am Ende der Koch-und Back-AG gemeinsam gegessen. Für die Zutaten wird wöchentlich ein Betrag von 2 € eingesammelt.

 

 

 

Detektiv AG (Montag, 13.45- 14.30 Uhr, 3. und 4. Klassen)

 

Du wolltest schon immer mal ein Detektiv sein?

In dieser AG spielen wir Detektivspiele rund ums Suchen, Rätseln und Ermitteln. Wir lesen spannende Detektivgeschichten und lösen jeden Fall! Außerdem lernen wir, was ein Detektiv alles können muss, wie man geheime Botschaften liest und schreibt und wie man Geheimtinte herstellt.

Als Detektiv braucht man Köpfchen! Schließlich sichern sie Spuren, befragen Zeugen und entschlüsseln geheime Botschaften. Zeig in der AG, was du drauf hast und löse knifflige Rätsel!

 

 

 

Spanisch Schnuppern mit Spielen und Bilderbüchern (Donnerstag, 13.45- 14.30 Uhr, 3.und 4. Klassen)

 

Hola Niños! In der Spanisch AG lernt ihr mit Spielen und Geschichten eine neue Sprache kennen. Neue Wörter lernt ihr auch beim Singen, Basteln und Kochen von typischen Speisen. Ich freue mich auf euer Kommen.

Hasta luego!

Die Einwahl in die Spanisch AG gilt für das ganze Schuljahr.

 

 

 

Näh-AG (Donnerstag, 13.45-14.30 Uhr, 3. und 4. Klassen)

 

In der AG lernen wir den Umgang mit Schere und Nadel.

Während der Näh-AG habt ihr die Möglichkeit, Dinge wie Knöpfe oder Perlen auf eigene T-Shirts zu nähen. Wir machen auch eigene Nadelkissen, kleine Handtaschen aus Filz und Stoff, kleine Püppchen gefüllt mit Watte und noch Vieles mehr. Dafür benötigen wir auch verschiedene Materialien, weshalb von jedem Kind 5€ eingesammelt werden.

 

 

 

 

Dancing Kids (Montag, 13.45-15.15 Uhr, 3.und 4. Klassen)

 

Du hast Spaß an Tanz und Musik? Dann ist diese AG genau richtig für dich!

Hier wird getanzt, was das Zeug hält!

In dieser AG lernt ihr coole Schritte und Bewegungen kennen.

Ihr - die „Dancing Kids“- bereitet eine fantastische Choreographie zu eurer Wunschmusik vor.

Ganz viel Spaß und tolle Ideen stehen im Mittelpunkt!

Die Dancing-Kids-AG findet das ganze Schuljahr statt.

 

 

 

Trickfilm-AG (Donnerstag, 13.45-14.45 Uhr, 3.und 4. Klassen)

 

Du möchtest gerne lernen wie man seinen eigenen Stop-Motion Film dreht? Du hast Spaß am Filme machen? Dann bist du bei uns richtig!

Wir werden mithilfe von IPads ausprobieren, wie man Gegenstände zum Leben erweckt. Gemeinsam denken wir uns Geschichten aus, die wir verfilmen möchten. Dafür werden wir Kulissen und Figuren aus verschiedenen Materialien herstellen. Außerdem werden wir uns auf die Suche nach Musik und Geräuschen machen, um unsere Filme zu vertonen.

 

 

Spiele- AG (Donnerstag, 13.45- 14.30 Uhr, 3. und 4. Klassen)

In der Spiele – AG wollen wir verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um gemeinsam zu spielen. Vielleicht entdeckst du neue Spiele oder hast Lieblingsspiele, die du gern mit anderen Kindern spielen möchtest. Wir probieren Brettspiele, Kartenspiele, Gruppenspiele, Knobelspiele und wollen auch eigene Spiele herstellen.

 

 

Container- Werkstatt (Montag, 13.45-14.30 Uhr, 3.und 4. Klassen)

 

Wir reparieren gemeinsam Fahrräder und andere Spielgeräte aus dem Spiele-Container.

Damit alle Kinder in den Bewegungsstunden mit den Fahrzeugen spielen können kannst du hier lernen, wie Fahrräder, Kutschen und Roller repariert werden und wie sie funktionieren.

 

 

 

English is fun ! (Montag, 13.45-14.30 Uhr, 3.und 4. Klassen)

You like speaking English? – Du sprichst gerne Englisch?

Dann bist du in dieser AG genau richtig!

Am Anfang reisen wir in den Dschungel und begleiten den Jungen Mowgli dabei, wie er mithilfe seiner Freunde Baloo und Bagheera das Schwimmen erlernt. Gemeinsam lesen wir das Buch und werden die Geschichte mit verschiedenen Aktivitäten begleiten. Natürlich werden auch eure Wünsche bedacht. Gemeinsam schauen wir, was ihr in der AG gerne ausprobieren möchtet.

Es ist nicht wichtig, wie gut du bist, der Spaß an der Sprache ist entscheidend!

Ich freue mich auf dein Kommen!

Michael Ende

❯❯
Es gibt manchmal im Lauf der Welt besondere Augenblicke (...), wo es sich ergibt, dass alle Dinge und Wesen, bis zu den fernsten Sternen hinauf, in ganz einmaliger Weise zusammenwirken, so dass etwas geschehen kann, was weder vorher noch nachher je möglich wäre. Leider verstehen die Menschen sich im allgemeinen nicht darauf, sie zu nützen, und so gehen die Sternstunden oft unbemerkt vorüber. Aber wenn es jemand gibt, der sie erkennt, dann geschehen große Dinge.
❮❮

Michael Andreas Helmuth Ende
(* 12. November 1929 in Garmisch; † 28. August 1995 in Filderstadt) war ein deutscher Schriftsteller.

Er zählt zu den erfolgreichsten deutschen Jugendbuchautoren. Bücher wie "Die unendliche Geschichte", "Momo" und "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" waren internationale Erfolge und wurden vielfach für Film, Fernsehen und Theater adaptiert. Endes Werke verkauften sich über dreißig Millionen Mal und wurden in über vierzig Sprachen übersetzt.

(Quelle: Wikipedia)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael-Ende-Schule