Das sind unsere Schwerpunkte

Medienkompeten und Neue Technologien – IT

 

Medienkompetenz ist ein entscheidender Baustein für die gesunde Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Dabei geht es nicht nur um den Umgang mit textlichen und anderen Inhalten im Internet sondern auch um die Fachkompetenz im Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien. Denn diese bildet die Grundlage für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen fast aller Branchen, sie erfordert dafür aber auch höher qualifizierte Fach- und Führungskräfte.
 

Förderung des Lernens mit Neuen Medien und Informationstechnologien an unserer Schule durch:

  • Neuausstattung beider Computerräume Ende 2016 durch die Stadt Frankfurt
  • Smartboards in den naturwissenschaftlichen Fachräumen
  • mindestens 2 PC und TV oder Beamer zum Medienanschluss in jedem Klassenraum

 

Musik

 

Wir möchten möglichst viele Kinder und Jugendliche für Musik begeistern. Darum geben wir der Musik mehr Spiel-Räume und mehr Zeit. Die musikalische und kulturelle Erziehung ist ein unverzichtbares Element von Bildung und persönlicher Entwicklung. Wir wollen Schülerinnen und Schüler darin unterstützen, gemeinsam kreativ zu sein und zu musizieren sowie am musikalischen und kulturellen Leben aktiv und interessiert teilzunehmen.

 

Sport

 

Für Kinder und Jugendliche, die nach sportlichem Erfolg streben, sollen günstige Voraussetzungen geschaffen werden, den Einstieg in ein leistungsorientiertes Training verantwortbar zu gestalten. Hier erfahren Sie, welche Aktivitäten im Rahmen des Schwerpunktes “Sport” bei uns stattfinden.

 

 

 

  • Erfolgreiche Teilnahme an zahlreichen schulsportlichen Wettbewerben der Stadt Frankfurt und des Landes Hessen
  • Ausrichtung zahlreicher schulinterner Wettbewerbe und Meisterschaften
  • Bundesjugendspiele
  • Sportabzeichen
  • Teilnahme an Sportveranstaltungen in Dresden und Rhena
  • Schwimmunterricht in der 5. Klasse
  • Sportunterricht in Klasse 9 und 10 in Wahlpflichtkursen (z.B. Fußball, Mädchenfußball, Badminton, Fitness, Judo, Volleyball), schulformübergreifend

Michael Ende

❯❯
Es gibt manchmal im Lauf der Welt besondere Augenblicke (...), wo es sich ergibt, dass alle Dinge und Wesen, bis zu den fernsten Sternen hinauf, in ganz einmaliger Weise zusammenwirken, so dass etwas geschehen kann, was weder vorher noch nachher je möglich wäre. Leider verstehen die Menschen sich im allgemeinen nicht darauf, sie zu nützen, und so gehen die Sternstunden oft unbemerkt vorüber. Aber wenn es jemand gibt, der sie erkennt, dann geschehen große Dinge.
❮❮

Michael Andreas Helmuth Ende
(* 12. November 1929 in Garmisch; † 28. August 1995 in Filderstadt) war ein deutscher Schriftsteller.

Er zählt zu den erfolgreichsten deutschen Jugendbuchautoren. Bücher wie "Die unendliche Geschichte", "Momo" und "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" waren internationale Erfolge und wurden vielfach für Film, Fernsehen und Theater adaptiert. Endes Werke verkauften sich über dreißig Millionen Mal und wurden in über vierzig Sprachen übersetzt.

(Quelle: Wikipedia)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael-Ende-Schule